Gebr. Mengis AG - Bohrunternehmung
 

Schlossstrasse 3, CH-6005 Luzern
Tel: +41 41 310 24 32 - Fax: +41 41 310 79 79

   ı HOME ı KONTAKT ı STELLENANGEBOTE ı SUCHE ı
 
 
 
 
 
 
 
ERDWÄRMESONDEN


Mit Erdwärmesonden und einer Sole/Wasser Wärmepumpe bauen Sie auf erneuerbare Energien und beziehen zwei Drittel der Heizenergie gratis aus dem Untergrund.

Erdwärmesonden können praktisch in allen Gebieten erstellt werden. Einzige Ausnahme sind Gegenden mit geschützten Grundwasservorkommen (für Gebiete mit Grundwasservorkommen empfehlen wir den Bau von Kleinfilterbrunnen kombiniert mit einer Wasser-Wasser Wärmepumpe).

Mit modernsten Bohrgeräten erstellen wir Erdwärmesonden bis rund 300 m Tiefe. Unsere Bohrgeräte sind auf höchste Leistung bei gleichzeitig möglichst geringer Breite (2.28 m) und geringem Gewicht (ca. 16 t) optimiert. Gebohrt wird im Luft- oder Wasserspülbohrverfahren. Damit steht für jeden Boden die jeweils optimale Technik zur Verfügung.

Erdwärmesonde

Wirkungsgrad Wärmepumpe

 

 

Wir sind ausgezeichnet mit:
 


 

 

So funktioniert eine Wärmepumpe:
Erdwärmesonden oder Filterbrunnen als Quelle für Wärmepumpen.

Animation
Wie funktioniert eine Wärmepumpenheizung? Klicken Sie hier für eine anschauliche Animation (Quelle: Glen Dimplex).

Rundum zufrieden
Warum Sie mit Wärmepumpen die richtige Wahl treffen.

WP-Wirkungsgrad
Wärmepumpen haben einen optimalen Wirkungsgrad mit Erdwärmesonden (Sole-Wasser WP) oder mit Grundwasser aus Filterbrunnen (Wasser-Wasser WP)

EWS-Zeichnung
Die Erdwämesonde besteht aus 4 Kunststoffrohren (HDPE), welche in die fertiggestellte Bohrung eingebracht werden.

Kleines Lexikon der Geothermie
Wie funktioniert eine Wärmepumpe? Was ist der Unterschied zwischen einer Erdwärmesonde und eines geothermisch genutzten Filterbrunnens? Was ist ein Thermal-Response-Test?

Die Wärmepumpen Heizung
Sicher - Sauber - Umweltfreundlich

Nutzung der Erdwärme
Überblick, Technologie, Visionen.
Publikation des Bundesamts für Energie (BFE )



 
           
Erdwärmesonde Wirkungsweise Wärmepumpe